Suche
  • Luca von Rüden

SEO

Verwenden Sie eines der 8 schönen Layouts für Ihren Blog. Ob moderner Postkartenlook oder redaktioneller Stil – es ist für jeden etwas dabei.


Wählen Sie in den Einstellungen ein Layout für Ihren Blog-Feed, das ganz Ihren Wünschen entspricht. Titel geben einen besseren Überblick über die Beiträge. Klassische Spalten lassen die Leser scrollen, sodass ein Beitrag nach dem anderen angesehen werden kann. Mit dem Layout für einen vollen Beitrag können Sie einen Einzelbeitrag unendlich scrollen.

Jedes Lyout beinhaltet die neuesten Funktionen für die sozialen Netzwerke. Ihre Leser können Beiträge ganz einfach auf Facebook, Twitter und in anderen sozialen Netzwerken teilen, ansehen, wie oft ein Beitrag mit „Gefällt mir” markiert und kommentiert wurde.


Tipp:

Kreieren Sie einen einzigartigen Look, indem Sie eine Mischung aus unterschiedlichen Layouts verwenden. Wählen Sie beispielsweise ein Layout für die Startseite Ihres Blogs und ein anderes für Ihre Kategorieseiten. Sie können Ihre Layouts jederzeit wechseln, auch nach der Veröffentlichung Ihres Blogs.

So geht's:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen > Kategorien

  2. Klicken Sie auf das Symbol mit 3 Punkten

  3. Klicken Sie auf „Bearbeiten”


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Social Media

Facebook, Instagram und Co: Wie hilft Social Media Ihrem Unternehmen?

GoogleMyBusiness

Eine simple Möglichkeit, exponentiell mehr Kunden zu kovertieren

Google Ads

Wie Sie mit Werbung auf Google mehr Kunden generieren

Logo.png